07. April 2014 · Kommentare deaktiviert für Kreative Inspirationen für die vegane Küche · Kategorien: Vegane Rezepte, Veganer sein

Vegetarische und vegane Ernährung ist absolut langweilig und eintönig, im Grunde kann man ja nichts mehr essen, wenn Fleisch und tierische Produkte aus dem Speiseplan fallen: Dieses Vorurteil haben viele Menschen, die sich mit der Fleischlosen Ernährung nicht auskennen oder sich nur sporadisch mit der rein pflanzlichen Nahrungsaufnahme beschäftigen. Und es trifft nicht zu, denn vegetarische und vegane Küche ist sehr vielseitig – wenn man sich nur einmal mit entsprechenden Rezepten und Gerichten vertraut gemacht hat. Schließlich kann man als Vegetarier fleischhaltige Gerichte einfach ohne Steak, Pute und Schwein zubereiten. Und auch für die vegane Küche gibt es zahlreiche Alternativen und Ersatzprodukte, so dass kein allzu größer Verzicht statt finden muss.

Die große Frage lautet: Was koche ich heute?

Gemüse ist das A und O beim vegetarischen Kochen

Gemüse gehört zum vegetarischen Kochen dazu

Wenn man sich mehr und mehr mit den Themen Vegetarismus und Veganismus beschäftigt, stellt man schnell fest, dass die Küche sehr vielseitig ist. Und auch wenn ich mich als Vegetarier bei der Speisenplanung umstellen musste, stelle ich mich mir auch heute noch die Frage: Was koche ich? Schließlich benötigt man eine Idee, was machen kochen bzw. essen möchte – unabhängig davon, ob man Fleischfresser, Vegetarier oder Veganer ist.

Grundlage der vegetarischen und veganen Küche sind vor allem Gemüse, Obst, Salate, Kräuter und Hülsenfrüchte sowie Getreide. Daraus kann man verschiedenste Gerichte zaubern, überlegt man nur mal wie viele unterschiedliche Gemüsesorten es alleine gibt. Hinzu kommen die zahlreichen Kräuter und Gewürze, mit denen man jedem Gericht eine unterschiedliche Note geben kann, und die verschiedenen Getreidearten. Von deftig bis frisch kann man sich schmackhafte Suppen oder Salate zusammenstellen, die völlig ohne Fleisch-Einlage auskommen und dennoch absolut vielseitig sein können.

Wo findet man Inspirationen für die vegane Küche?

Dass einem nicht immer auf Anhieb die leckersten Gerichte einfallen, ist auch mir bekannt. Aus diesem Grund habe ich mich einmal damit beschäftigt, wo man schöne Inspirationen für die vegane Küche findet und gleichzeitig grundlegendes Basiswissen vermittelt bekommt. Bei dieser Suche bin ich auf das Kochbuch „Vegane Kochkunst“ gestoßen, welches von Matthias Langwasser verfasst wurde. Zahlreiche kreative Rezepte für vegane Speisen sammelte er in über 17 Jahren, die er in verschiedenen Küchen im In- und Ausland verbrachte. Alle Rezepte und Tipps sind darauf ausgelegt, dass man sich vollwertig und vielseitig vegan ernähren kann. Gerade um etwas Neues auszuprobieren, finde ich das Kochbuch sehr interessant und hilfreich, zudem sind die Gerichte nicht kompliziert zu kochen und können mit wenigen Lebensmitteln zubereitet werden.

Kommentare geschlossen.